Geschenke für Menschen, die schon alles haben

Geschenke für Menschen, die schon alles haben istock.com/Ridofranz

Geschenke für Menschen, die schon alles haben

Was schenkt man Menschen, die schon alles haben? Oder Menschen, die sich einfach nichts wünschen? Ungewöhnliche Präsente sind immer für eine Überraschung gut. Hier gibt es ein paar Tipps, für all diejenigen, die mal wieder auf der Suche sind…

Ein Restaurantbesuch im Dunkeln

Ein Besuch in einem Restaurant oder einem Café ist zwar gerne gesehen, zu den Highlights unter den Geschenken zählt so etwas jedoch eher nicht. Dafür ist es für viele zu alltäglich. Eine etwas andere Variante ist hingegen das gleiche Geschenk in einer anderen Umgebung – nämlich im Dunkeln! Bei https://www.geschenkidee.de/dinner-in-the-dark kann man diesen Ausflug in unterschiedlichen Städten und in verschiedenen Ausführungen buchen. So zum Beispiel als Weinprobe, als Mehrgänge-Menü oder als Schoko-Tasting. Wo das Essen oder der Wein am Ende landen, bleibt abzuwarten. Das Erlebnis ist natürlich am spannendsten, wenn Schenker und Beschenkter gemeinsam am Dinner teilnehmen. Wohl bekommt‘s!

Alte Zeitungen und Zeitschriften - nicht nur für Leseratten

Wer ein Geschenk zu einem besonderen Jubiläum oder einem runden Geburtstag sucht, kann mit alten Zeitungen und Zeitschriften punkten. Vor allem, wenn diese zu den originalen ihrer Zeit gehören. Mit jeder Ausgabe verschenkt man ein Stück Geschichte, das den Beschenkten mit Sicherheit ins Staunen versetzt. Gerade wenn die Zeitungen und Zeitschriften älter als 50 Jahre sind, ist dieses Präsent eine ganz besondere Überraschung. Insbesondere, wenn diese vom Tag der Geburt des Beschenkten stammt. Auf diese Weise kann man in Erinnerungen schwelgen und sich an die Zeit zurück erinnern, die man selbst vielleicht nur als Baby oder kleines Kind erlebt hat. Es gibt die Zeitungen von unterschiedlichen Herausgebern. Da es sich hierbei um Originale handelt, sind diese unter Umständen von seltenem Wert. Für Fans von historischen Ereignissen und mit Interesse an der eigenen Geschichte ein Muss!

Selbstgemachtes geht immer

Selbstgemachte Präsente kommen immer gut an. Das gilt für den selbstgemachten Kuchen, das eigens gebackene Brot genauso, wie für den selbstgestrickten Schal. Aus diesem Grund sorgen Menschen mit praktischer Begabung gerne selbst dafür, dass die Liebsten ein paar Geschenke erhalten. Schließlich erschafft man mit etwas Selbstgemachtem immer ein Unikat mit einem ganz besonderen Touch! Selbst wenn das Gebackene oder Gebastelte nicht ganz gelungen ist, gibt das dem Präsent noch eine zusätzlich positive Note: Es ist schließlich ein ganz individuelles Geschenk, und das sieht man diesem eben auch an. Sei es an kleinen Unebenheiten oder an seinem ganz individuellen Geschmack. Jeder der etwas Selbstgemachtes geschenkt bekommt, wird das in der Regel zu schätzen wissen und dem Schenker hoch anrechnen.

Additional Info

  • Copyright: (Bild © istock.com/Ridofranz)