Jimmi Hendrik - Tausendsassa - Ascending Branch

in Musik
mnwall-separator
Ascending Branch, schon im Labelnamen wird auf die klassischen A und B-Seiten des Vinyls verwiesen,…

SA 25.11.17 : AUDIO INVASION @ GEWANDHAUS Leipzig

in Event
mnwall-separator
Hochkultur trifft PopkulturKlassik, Elektronik trifft Pop. Erneut gilt es, sich in dieser Novembernacht durch die…

F1 richtet erstes E-Sport Turnier aus

in News
mnwall-separator
Die Welt ist geprägt von der Digitalisierung, die sich vor allem auf das Einkaufsverhalten, die…

Der Osten feiert besser - am 09.12.17 in der Reithalle Strasse E in Dresden

in Event
mnwall-separator
Im Frühjahr waren Die Gebrüder Brett schon einmal in der Reithalle Strasse E in Dresden…

Echtgeldspiele – Online oder vor Ort im klassischen Casino?

in News
mnwall-separator
Zahlreiche Menschen haben bereits eine Entscheidung getroffen und spielen aktiv in einem Casino, egal ob…

SA 14.10.17 : 4 Jahre Homesick B-Day @ Club Seilerstraße Zwickau

in Event
mnwall-separator
Homesick ist zu einer guten Tradition in Zwickau geworden. Zwei mal im Jahr hält die…

Nutto Bretto - Bretto Beats - Traumuart 27

in Musik
mnwall-separator
Nach seinen “Nutto Tracks” im September kommt nun mit “Bretto Beats” die B-Seite der Doppel-EP…

SonneMondSterne

in Event
mnwall-separator
Regen und Sturm konnten 35.000 Festivalbesucher nicht vom Feiern abhalten! Ein großartiges Line-up mit u.a.…

TH!NK? X Festival

in Event
mnwall-separator
Am Sonntag Nachmittag? Da kann man ja ruhig auch mal zum Geburtstag gehen :-) Und…

Die Gebrüder Brett feat. Schnitte Official - Wegen der Nutten

in Musik
mnwall-separator
Mit "Der Osten Feiert Besser" haben Die Gebrüder Brett nicht weniger als DIE Hymne für…

C/O POP FESTIVAL

in Event
mnwall-separator
Vom 16. bis zum 20. August bringt das c/o pop Festival internationale Stars, gefeierte Newcomer…

E. Tucaluec - Der dunkle Sog - Traumuart

in Musik
mnwall-separator
“Er fließt so leise, man hört ihn nicht, das Wasser schwarz, der Nebel dicht…” Selten…

A Full Moon Trance Dance Gathering

in Event
mnwall-separator
Für 3 Tage wird der Vollmond hier auf all elektronisch Neugierigen und dynamisch Schlaflosen scheinen,…

V.A. - Cytology, Vol. 3 - Lo4299

in Musik
mnwall-separator
Sportliche Sommerpause im Fußball, einen musikalischen Hattrick gibt es dafür in der Technowelt. Und wer…

SonneMondSterne - Nonstop Katermukke am Strand

in Event
mnwall-separator
Katzen sind wasserscheu, Kater natürlich noch mehr. Aber sie sind auch mutig! Deswegen tanzen sie…

Nein Mann! - keine Sperrstunde in Leipzig

in News
mnwall-separator
Bis vor kurzem hatte Leipzig noch keine U-Bahn, aber dafür schon recht lange einen überaus…

SonneMondSterne - mit Wernesgrüner

in News
mnwall-separator
Den SonneMondSterne Fans wird in diesem Jahr ein sensationelles Line-Up geboten, bestehend aus internationalen DJ-Stars…

Enjoy The Silence - Enjoy Northern Lite

in Musik
mnwall-separator
Depeche Mode "Enjoy The Silence" - es war eines der ersten Lieder, das kurz nach…

Sputnik Springbreak - mit Wernesgrüner

in News
mnwall-separator
Mit dem Sputnik Springbreak startete Wernesgrüner am Pfingstwochenende in die diesjährige Festivalsaison. Stars wie beispielweise…

Der German Design Award 2018 für das TH!NK??

in Event
mnwall-separator
Kein Schreibfehler in der Überschrift, die zwei Fragezeichen stehen da zurecht. Das erste gehört, wie…

V.A. - Cytology, Vol.1 - Lo4299

in Musik
mnwall-separator
In schlichtem Stil, weiss auf schwarz, kommt hier der Neuling einer frischen Compilationreihe auf einem…

Waking Up The Neighbours

in News
mnwall-separator
Überall gibt es Stress und Ärger mit den Nachbarn. Das Institut für Zukunft in Leipzig…

Parookaville - Fr 21.07. - So 23.07. Flugplatz Weeze

in Event
mnwall-separator
Nach einem grandiosen Start in 2015 und der überaus gelungenen Fortsetzung in 2016, setzt das…

Freshbar at Sputnik Springbreak 2017

in Event
mnwall-separator
Musik, ein paar Bäume, Holz, schöne Menschen, Staub, Nebelmaschinen, Kaltgetränke, Fröhlichkeit, tanzen, lachen, glücklichsein, und…

SO 30.07.17 : TH!NK? Festival

in Event
mnwall-separator
In diesem Jahr steigt die bereits 10. Auflage des TH!NK? Festivals, wer sich aber nur…

Perthil - Taaraa - Ace Up My Sleeve 005

in Musik
mnwall-separator
Im präzisen Monatsrhythmus haut das noch frische Label seine Asse aus dem Ärmel, den “Eintrackern”…

SonneMondSterne XXI

in Event
mnwall-separator
Vor genau einer Woche ereilte uns die Schreckensnachricht: SonneMondSterne ist ausverkauft! Wer jetzt noch kein…

20 Years Of Melt

in Event
mnwall-separator
Seit zwei Jahren bereits volljährig, wird in diesem Jahr nun endlich auch der zweite runde…

SPUTNIK SPRING BREAK 2017

in Event
mnwall-separator
Anfang Juni steigt in diesem Jahr wieder die Party, auf die sich alle schon das…

Moderne Finanzen: Wie wichtig sind Kredite wirklich?

in News
mnwall-separator
Moderne Finanzen: Wie wichtig sind Kredite wirklich? Konsumentenkredite haben sich vom Tabu-Thema zum legitimen und…

SA 20.05.17 : TANZbar! @ Club Seilerstraße Zwickau

in Event
mnwall-separator
Lieber hart oder doch eher soft? Hier und heute gibt es beides! Für die derben…

Wieso Sie aufhören sollten, online zu daten

in News
mnwall-separator
Schmälern Dating-Onlineportale unsere sozialen Kompetenzen? Finde ich auch online den richtigen Partner? Das sind Fragen,…

Frank Hilpert

Ascending Branch, schon im Labelnamen wird auf die klassischen A und B-Seiten des Vinyls verwiesen, wobei sich hier “Acerbic Sweetness” im remasterten Original und im Remix von Kleinschmager Audio die A-Seite gönnt und die B-Seite mit zwei neuen Tracks aufwartet. Die B2 kennen viele Leipziger seit Mitte November von einem überaus amüsanten und viralen Partytrailer: Under Your Spell - ein Power-Push in Perfektion. Der “Groove Head” davor macht seinem Namen auch alle Ehre, super groovy dieser Head, no doubt. Die A-Seite schließlich ist Deep-House alter und somit guter Schule, angenehm jazzy und kuschelig warm. Kleinschmager Audio fügt dann ein leichtes Tech- vor das House - runde Sache!

fhp (12” Vinyl) VÖ: 18.10.

deejay.de/Jimmi_Hendrik_Tausendsassa_AB005_Vinyl__282141

TRACKLIST

A1 Acerbic Sweetness
A2 Acerbic Sweetness (Kleinschmager Audio Schuhplattler Remix)
B1 Groove Head
B2 Under Your Spell

Hochkultur trifft PopkulturKlassik, Elektronik trifft Pop. Erneut gilt es, sich in dieser Novembernacht durch die Räume, Säle und Foyers des Gewandhauses treiben zu lassen, auf vier Floors gehen Musik und Raum eine außergewöhnliche und wirklich einmalige Verbindung ein, zaubern sowohl Festival- als auch Clubcharakter in die „heiligen Hallen“.

Traditionell gibt das Gewandhausorchester den Auftakt zur Audio Invasion, ab 22 Uhr. Ab 22.30 Uhr öffnen sich die anderen Räume, beginnend mit dem Mendelssohn Foyer und Peter Invasion.

Hier die Übersicht über alles!

Mendelssohn Saal

23:30 Uhr – 00:30 White Wine
00:45 Uhr – 01:30 Der Täubling
01:45 Uhr – 02:45 Smerz
02:45 Uhr – 03:30 Reznik

Mendelssohn Foyer

22:30 – 00:00 Peter Invasion
00:00 – 01:00 Fritz Helder
01:00 – 02:00 Andy Stott
02:00 – 04:00 Manamana
04:00 – 06:00 Simian Mobile Disco (DJ Set)

Hauptfoyer

23:00 – 00:30 Ace of Diamonds
00:30 – 01:30 Laura Clock
01:30 – 03:00 Tereza
03:00 – 04:30 Ticklish

www.audio-invasion.com

Artwork by © Visionauten Leipzig

Die Welt ist geprägt von der Digitalisierung, die sich vor allem auf das Einkaufsverhalten, die Kommunikation und die Arbeitswelt auswirkt. Jedoch hat die Digitalisierung ebenfalls Einfluss auf Sportarten wie zum Beispiel Fußball, Golf oder auch Autorennen. Computerspiele gibt es zwar schon lange, doch heutzutage gibt es die Möglichkeit online direkt gegen andere Mitspieler zu spielen. Nicht nur die Mitspieler, sondern auch die Zuschauer können das Spektakel beobachten und bestaunen.
Der Begriff E-Sport ist auch bekannt als elektronischer Sport und bezeichnet den Wettkampf zwischen Menschen bei Computerspielen. Der E-Sport ist am Boomen, das kann man vor allem an den Gehältern der weltweit besten und bestverdienenden Spielern erkennen. Sumail Hassan Syed hat 2015 mit gerade mal 15 Jahren ein stolzes Preisgeld von 1,2 Millionen CHF kassiert. (umgerechnet sind das 1,03 Millionen Euro)
Zusätzlich gibt es immer mehr große Firmen, die in den E-Sport investieren, wie zum Beispiel die Formel 1.

Die Formel 1 hat gemeinsam mit Spieleentwickler Codemasters und E-Sport Spezialist Gfinity die erste Reihe der F1 E-Sport Spiele entwickelt und im August 2017 veröffentlicht. Die 40 besten und schnellsten E-Fahrer wurden für die Halbfinalrunden im Oktober eingeladen, wo sie ihr Können unter Beweis stellen mussten. Das Finale findet Ende November in Abu Dhabi statt, wo sich die besten 20 miteinander messen müssen. Generell möchte die Formel 1 mit den E-Sport Events ein jüngeres Publikum erreichen. Die Formel 1 E-Sports können mit einem PC, PlayStation 4 und der Xbox One gespielt werden. Wer eine dieser Konsolen besitzt, kann sich kostenlos für den Wettbewerb anmelden.
Da der E-Sport Sektor sich immer weiterentwickelt und am Wachsen ist, ist sich die Formel 1 sicher, dass sie mit diesen E-Sport Events eine größere Community erreicht.

Bereits in den 90er Jahren gab es die ersten Spielturniere, bei denen Videospieler gegeneinander antraten. Natürlich waren die Grafik und der Aufwand der Spiele lange nicht so hoch, wie sie heute sind. Zusätzlich waren die Spiele nicht online. Die Spieler saßen eher im Wohnzimmer nebeneinander und traten gegeneinander an. Mit der Zeit wurden immer mehr PC-Spiele entwickelt. Im Jahr 1997 gab es dann das erste Onlinespielturnier bei dem 2,000 Spieler gegeneinander antraten. Die Ära des E-Sports war damit geboren.
Seit der Jahrtausendwende entwickelte sich der E-Sport Sektor immer weiter, die Qualität der Spiele wird immer besser und die Erfahrung beim Spielen immer realistischer.

Ein konkretes Beispiel für den Erfolg von E-Sport ist das Online Pokerspiel. Immer mehr und mehr mehr Anbieter für Online Casinospiele kommen auf den Markt und die Nachfrage scheint nicht weniger zu werden.
Der Vorteil vom Online Pokern ist, dass man zu Hause im Wohnzimmer pokern kann und nicht im Anzug oder im schicken Abendkleid ins Casino fahren muss. Viele Amateure fühlen sich zudem wohler, wenn sie zu Hause in ihren eigenen vier Wänden das Pokern ausprobieren können, ohne dass sie beobachtet werden. Seit Ende der 90er Jahre wird das Online Pokern für Geld angeboten und ist seitdem sehr beliebt.

Nicht nur Poker oder Autorennen sind beliebte E-Sportarten, sondern auch Fußball. Mehr als die Hälfte der Sportfans gehört zu der Generation der Millennials, die mit Technik aufgewachsen ist. Daher ist klar, dass das Interesse an E-Sport vor allem bei dieser Generation vorhanden ist. Dies ist auch einer der Hauptfaktoren, warum es so viele Investoren in diesem Bereich gibt.

Somit hat sich die Formel 1 wie viele andere große Firmen für eine Investition im E-Sport entschieden und die Zukunft sieht gut aus für diesen Sektor. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass die Formel 1 sich nicht auf diesem Erfolg ausruht und stetig nach weiteren Möglichkeiten sucht, die E-Sport Events weiterzuentwickeln und interessant und spannend für ein jeden zu machen.

Im Frühjahr waren Die Gebrüder Brett schon einmal in der Reithalle Strasse E in Dresden zugast, am 9.12. kommen sie wieder - und sie kommen nicht allein. Zusammen mit MC Sprechgesang legen sie diesmal noch eine ordentliche Schippe drauf, denn Sprechgesang ist schliesslich der MC, aus dessen "Feder" der Text zur Feierhymne "Der Osten feiert besser" stammt. Demnächst erscheint der Track in einem frischen Update endlich offiziell, heute Nacht gibt es einen ersten Vorgeschmack, die Live-Premiere gewissermaßen!

Ein weiterer Grund zum Feiern sind die "13 Jahre TSBiN", zu dem sich Schubi & Teesen u.a. Wanja vs. Zybrixx Live und TikkTakkTekk auf den Mainfloor geladen haben. Auf dem zweiten Floor gratulieren Big Maschine's, Matzimal, Marcel Klix und Tom Bosley mit Tekk und Hardtech. Eine amtliche vorweihnachtliche Bescherung steht also in Haus. Tickets gibt es unter

tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=22793

Facebook Eventlink: http://www.facebook.com/events/745731575606567/

aktuelle Single - Wegen der Nutten: https://dofb.fanlink.to/001

FEIERSTOFF: https://feierstoff.de/blog/der-osten-feiert-besser-am-09.12.17-in-der-reithalle-strasse-e-in-dresden

Zahlreiche Menschen haben bereits eine Entscheidung getroffen und spielen aktiv in einem Casino, egal ob über das Internet oder direkt vor Ort in einer klassischen Spielhalle. Und jeden Tag werden es mehr, die den Schritt wagen und ihr Glück auf die Probe stellen.

Doch wie sieht es mit den neuen Nutzern aus, die sich bisher nicht für eine Variante entschieden haben? Denn die Auswahl ist natürlich gerade in der heutigen Zeit so groß wie nie zuvor.

Wofür entscheiden sich also die Nutzer, wenn bei Spielen mit Echtgeld das Glück auf die Probe gestellt werden soll? Ist das Online Casino oder die Spielhalle vor Ort die bessere Wahl?

Es kommt immer auf den eigenen Geschmack an

Letzten Endes ist es natürlich immer eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob das Online Casinos oder die Spielhalle vor Ort die richtige Wahl ist. Denn beide Techniken bieten sowohl Stärken wie auch Schwächen, die hierbei berücksichtigt werden müssen.

So entscheiden sich viele Menschen für einen Anbieter über das Internet wie das Quasar, da hier auch ein spontanes Spiel möglich ist. Das Angebot vieler Casinos ist mittlerweile auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet verfügbar und sorgt immer und überall für den entsprechenden Spaß.

Andererseits ist hier natürlich die Stimmung und Umgebung auch eine ganz andere. Trotz aller Mühen, die Casinos so gut wie möglich darzustellen, kommt das entsprechende Flair leider nicht wirklich zustande.

Die Kombination aus beidem ist eine gute Wahl

Es ist allerdings beides ein sehr schönes Erlebnis. Sowohl vor Ort im klassischen Casino wie auch im Online Casino kommt viel Spaß zustande und das Angebot hält für jeden Geschmack genau das Richtige bereit.

Dementsprechend ist es eine gute Wahl, beides zu nutzen. Ist ein Casino vor Ort vorhanden, lohnt sich natürlich auch hier ein Besuch auf jeden Fall.

Und tatsächlich ist dies ein Verfahren, das viele Nutzer bereits anwenden. Denn somit sind Spaß und Abwechslung jederzeit gewährleistet, es wird auch auf Dauer nicht langweilig.

Bist Du eher ein Nutzer der Online Casinos oder bevorzugst Du die klassischen Casinos und Spielhallen direkt vor Ort? Wir sind gespannt auf Deine Präferenzen.

Homesick ist zu einer guten Tradition in Zwickau geworden. Zwei mal im Jahr hält die elektronische Veranstaltungsreihe zur Zeit Einzug im Club Seilerstraße. Diese Ausgabe nun steht unter einem ganz besonderen Stern: die nunmehr elfte Homesick-Party ist zugleich der vierte Geburtstag. Über 20 Acts werden dabei gratulieren, als Highlight kommt Mr. Loveparade - Dr. Motte - höchstpersönlich vorbei! 3 Floors, 4 Jahre, es wird bunt!

#UNDERGROUND // techhouse.minimal.house

✗ DR. MOTTE (praxxiz rec. berlin, www.drmotte.de)

✗ RAWLEY (tächno, sky club, beatbrothers, leipzig)

✗ DERRON S. (deep with you, sunrise)

✗ MAX ZANDER & CEDRIC KUSCHNICK (water & wine, öhrspiel im takt)

✗ MODULAR EXPRESS (techno4free, triebton support)

#HARDMAIN // techno.hard.tekno.tekk

✗ RECHE & RECALL (tonalbooking, miditonal)

✗ WANJA & NOGGE live (tekk freakz, strezzkidz)

✗ QUEAVER live (tekk freakz, miditonal)

✗ AMPLIDUDEZ (triebton, club seilerstraße)

✗ SHIRIN live (multiplan kollektiv, austria)

✗ KLIRRFAKTOR & KAMMERFLIMMERN (triebton)

#NEWSEKTOR // hardcore.hakke

✗ GABBA FRONT BERLIN (terrornoize industry, bunker berlin)

✗ GNAT & MAD_LINE (achtermai chemnitz, german hardcore producers)

✗ JENS E. AKA HAKKE411 (achtermai chemnitz)

✗ CRUSHER (efn, pulsatio)

✗ JOCERCORE (club adrenalin chemnitz, core nation)

✗ HAKKEPETER (club adrenalin chemnitz)

➡ VORVERKAUF UND ABENDKASSE

• VVK 12 € bis 13.10. bei Chillhouse Zwickau, Chemnitz & Gera ++ Enchilada Zwickau ++ Vapespot Zwickau ++ Malibu Diner Langenhessen/Werdau ++ im Club Seilerstraße

• Online unter https://triebton.ticket.io/cpcrtx/

• Eintritt Abendkasse 15 € ab 22 Uhr

➡ SPECIALS

• New 3rd Floor Opening (Sektor) | Special Deko

• zusätzliche Outdoor-Lounge bei gutem Wetter

• Cocktails- und Indoor-Chill-Lounge

• Food-Basar: Burger, Hot Dogs & Pommes

• Begrüßungsshot für die ersten 100 Gäste

• Start 22 Uhr bis open end | P18

http://facebook.com/events/333824850402809

Nach seinen “Nutto Tracks” im September kommt nun mit “Bretto Beats” die B-Seite der Doppel-EP des Brandenburger Sound-Tüftlers, zusammen gedacht ein vollwertiges Album. An der Havel erdacht und produziert, zielen die 11 Titel nun u.a. auf die Hauptstadt an der Spree. Nicht erst seit Jean Michel Jarre werden instrumentale Produktionen ja gern einfach durchnummeriert, Nutto Bretto geht da einen etwas anderen Weg und chiffriert die Tracks mit seinem Namen. Die “Nutto Tracks” benennen sich so N1, U1, T1, T2 und O1, die “Bretto Beats” heißen B1, R1, E1, T3, T4 und O2. Klanglich bewegen sich die Titel in den eher düsteren Ecken der Technoclubs, Zeitgeistsound auf den Punkt.

fhp // VÖ: 07.10

Bretto Beats:

http://www.amazon.de/Bretto-Beats-Nutto/dp/B0752XKWQ2

http://www.beatport.com/release/bretto-beats/2096374

http://itunes.apple.com/album/bretto-beats/id1274087623

Nutto Tracks:

http://www.amazon.de/Nutto-Tracks-Bretto/dp/B074GPJNP5

http://www.beatport.com/release/nutto-tracks/2082457

http://itunes.apple.com/us/album/o1/id1266261172

http://open.spotify.com/album/2XuR1JhrANMZoUJWM1hJ8P

SonneMondSterne

Regen und Sturm konnten 35.000 Festivalbesucher nicht vom Feiern abhalten! Ein großartiges Line-up mit u.a. Major Lazer, Marteria und Steve Aoki heizte der Menge vor der Wernesgrüner Main Stage ein.

Das absolute Highlight für eine Clique aus Dresden war der Dreh eines persönlichen Festival-Aftermovies auf dem SonneMondSterne. Einen Tag lang begleitete die Abiturienten aus Dresden rund um Gewinnerin Julia, 19 Jahre, ein professionelles Kamerateam und fing die besten Festival-Momente der Gruppe ein: Vom auf dem Campingplatz bis hin zum Tanzen bei den Live-Acts.

„Als wir erfahren haben, dass wir mit Wernesgrüner zusammen zum SonneMondSterne fahren, konnten wir das erst gar nicht glauben. Das ist unser letzter gemeinsamer Sommer nach dem Abi und der Filmdreh ist für uns der krönende Abschluss. Wir werden dieses coole SMS nie vergessen!“, erzählt Gewinnerin Julia.

Die Bewerbungsaktion zum persönlichen Festival-Aftermovie lief im Vorfeld des Festivals. Freundesgruppen konnten sich unter wernesgruener.de mit einem lustigen Foto ihrer Clique bewerben und beschreiben warum es ausgerechnet mit ihnen ein außergewöhnliches Festival-Erlebnis wird. Das Überraschungspaket enthielt neben Festivaltickets für die ganze Gruppe eine Ration des erfrischenden Wernesgrüner 1436 sowie weitere nützliche Festival-Gadgets.

Neben dem Dreh für die Freundesgruppe bot Wernesgrüner den Festivalbesuchern wie auch schon beim Sputnik Spring Break einen besonderen Service: In der W-LAN Lounge by Wernesgrüner 1436 standen den Musikfans 70 Smartphone-Ladestationen sowie freies W-LAN zur Verfügung. Bei einem kühlen Wernesgrüner 1436 konnten die Festivalbesucher während des kompletten Wochenendes vom Trubel auf dem Festivalgelände entspannen und ihr Geschick beim neuen Wernesgrüner-Tischkicker auf die Probe stellen.

Impressionen des Festivals unter

www.wernesgruener.de

Wernesgruener SMS 2017 Freundschaftsclip from Bitburger Braugruppe GmbH on Vimeo.

TH!NK? X Festival

Am Sonntag Nachmittag? Da kann man ja ruhig auch mal zum Geburtstag gehen :-) Und ja, schön war's!

Es war die bereits 10. Auflage des TH!NK? Festivals, wer sich aber nur noch an 7 statt 9 Ausgaben erinnern kann, der braucht sich keine Sorgen machen...

Die ersten beiden Veranstaltungen datieren auf 1994 und 1995, danach kam erstmal eine locker 15-jährige Pause. 2010 ging es dann weiter mit u.a. Paul Kalkbrenner, und was soll man sagen, der Kalkbrenner hat das Feuer neu entfacht!

Von nun an ging es kontinuierlich weiter, mit u.a. Ricardo Villalobos, Nina Kraviz, Sven Väth, Ellen Allien und Chris Liebing. Auch nicht selten im Line-up in den letzten Jahren war der Regen zu finden, gern gegen Abend, quasi zur besten Headliner-Zeit.

Aber nicht so in diesem Jahr, zur x-ten Ausgabe gab es einzig und allein reichlich und massig Sonnenschein. Und ausverkauft war es so dann natürlich auch! Einfach traumhaft, alles.

Liebevoll gestaltete Bühnen, ausreichend Gasto & Kulinarisches und genügend Platz zum Tanzen und Feiern, trotz des Ausverkauftseins, all das hat zu einem wirklich außergewöhnlichen Sonntag-Nachmittag beigetragen, der am Ende wieder einmal viel zu schnell verging.

Bleibt eigentlich nur noch zu sagen: Noch einmal "Alles Gute" zur großen Zehn - und, natürlich: Auf die nächsten 10!

http://think-festival.de

Mit "Der Osten Feiert Besser" haben Die Gebrüder Brett nicht weniger als DIE Hymne für die Feierkultur im Hier und Jetzt geschaffen. Anfang diesen Jahres erschien dann mit "Seek & Destroy" ein Compilation-Beitrag der beiden auf der ersten Ausgabe der "Hardtechno Trax" von Zyx, gefolgt von "Madfish" auf der "Hardtechno Trax, Vol. 2".

Nun, genau zwischen ihren Gigs bei Nature One und SonneMondSterne, ist mit "Wegen der Nutten" endlich die Zeit reif für die erste echte Single! Während die beiden Compilation-Tracks instrumental waren, greift "Wegen der Nutten" zusammen mit Schnitte Official wieder den Techno-Rap auf. Unheimlich fresh ist es DIE Festivalhymne.

Reinhören & Kaufen? Am besten hier!

https://dofb.fanlink.to/001